Denis Diderots erster Roman: „Die geschwätzigen Kleinode“, 1748

Durch die Menschheitsgeschichte ziehen sich viele rote Fäden. Einem davon kann man in der Literatur nachspüren. (mehr …)

„Was ist ‚Sünde‘, Mama?“ „Weißt du noch, als du die Katze angezündet hast?“

Film-Doppelbesprechung: „Leviathan“ (2014) & „Die dunkle Seite des Mondes“ (2016) (mehr …)